Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

  • Facebook aktivieren

1

Samstag, 2. Dezember 2017, 14:36

Kammerkonzert im 'Komm du': Waldemar Gudi (Bajan) und Alexander Suslin (Kontrabass) - Virtuose Klangwelten vom Barock bis in die Gegenwart am Samstag, 9.12.2017 um 20 Uhr

.
Waldemar Gudi (Bajan) und Alexander Suslin (Kontrabass)
Virtuose Klangwelten vom Barock bis in die Gegenwart


Kulturcafé Komm Du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg
Samstag, 9. Dezember 2017, 20:00 bis 22:00 Uhr
Eintritt frei / Hutspende


Die Kombination von Kontrabass und Bajan, dem osteuropäischen Knopfakkordeon, hat schon in zahlreichen gemeinsamen Konzerten von Waldemar Gudi und Alexander Suslin begeisterten Anklang gefunden. Die enorme Bandbreite ihres musikalischen Könnens demonstrieren die beiden Künstler, indem sie neben Werken von Bach, Händel oder Couperin auch die Komposition "In Croce" der zeitgenössischen, russisch-tatarischen Komponistin Sofia Gubaidulina spielen. Waldemar Gudi, geboren in Kasachstan, ist Preisträger von internationalen Bajan-Wettbewerben und arbeitet als Dozent und Dirigent. Der aus Moskau stammende Alexander Suslin, Sohn des bekannten Komponisten Viktor Suslin, hat sich insbesondere mit seinen Gubaidulina-Interpretationen international einen Namen gemacht.

Weitere Informationen:
[url]http://www.schattenblick.de/infopool/musik/veranst/klas9985.html[/url]
[url]http://www.bajanbest.de[/url]
[url]http://www.suslin.de[/url]





Termin:
Samstag, 9. Dezember 2017: Konzert
Waldemar Gudi (Bajan) und Alexander Suslin (Kontrabass)
Barocke und zeitgenössische Musik

Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . *** ***** *** . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das Komm du ist ein kleines Kaffeehaus mit Bühne und regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion, Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern & Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.



Näheres unter:
[url='http://www.komm-du.de']Komm du Homepage[/url]
[url='http://www.facebook.com/KommDu']Komm du bei Facebook[/url]

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...
Konzerte, Lesungen, Vorträge, Theater, Kleinkunst und Ausstellungen

[url='http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/veranst/bktr1049.html']Das Programm im Dezember 2017[/url]
[url='http://www.komm-du.de/vorschau.shtml']Kulturcafé Komm du - Programmvorschau[/url]

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende

.
  • Zum Seitenanfang
  • Bedanken
  • Facebook aktivieren

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.