Sie sind nicht angemeldet.

  • Facebook aktivieren

1

Samstag, 3. Februar 2018, 23:33

Hanns Friedrich Arnold liest Prosa und Lyrik von Wolfgang Borchert am Donnerstag, 8.2.2018 um 20 Uhr im "Komm du"

.
Hanns Friedrich Arnold liest Prosa und Lyrik von Wolfgang Borchert
dazu: ausgewählte Musikstücke


Kulturcafé Komm Du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg
Donnerstag, 8. Februar 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr
Eintritt frei / Hutspende


Wolfgang Borchert (1921-1947), der wegen seiner Kritik am Nationalsozialismus und angeblicher Wehrkraftzersetzung mehrfach verurteilt und inhaftiert wurde und mit nur 26 Jahren starb, galt nach dem Zweiten Weltkrieg als einer der bekanntesten Autoren der sogenannten Trümmerliteratur. Sein zwischen 1945 und 1947 entstandenes Werk umfaßt Gedichte, Kurzgeschichten und Dramen. Bekannt wurde vor allem sein Stück "Draußen vor der Tür" um den scheiternden Kriegsheimkehrer Beckmann.

Hanns Friedrich Arnold legt in seiner Auswahl den Schwerpunkt auf zeitunabhängige Erzählungen und Gedichte Borcherts, die Grundsituationen des Lebens ausdeuten, sowie solche, die von seiner geliebten Heimatstadt Hamburg handeln. Ein Höhepunkt des Programms ist die humorvolle Erzählung "Schischyphusch oder Der Kellner meines Onkels". Die Lesung wird umrahmt mit Musik von Erik Satie, Felix Mendelssohn Bartholdy, Franz Schubert und einer Volksweise.


Weitere Informationen:
[url]http://www.schattenblick.de/infopool/d-brille/veranst/dbvl5910.html
[url]http://www.sub.uni-hamburg.de/sammlungen/nachlass-und-autographensammlung/wolfgang-borchert-archiv.html

Zum Reinhören & Anschauen:
[url]https://www.youtube.com/watch?v=sz4I7rkWFDE





Termin:
Donnerstag, 8. Februar 2018: Lesung mit Musik
Hanns Friedrich Arnold liest Prosa und Lyrik von Wolfgang Borchert - dazu: ausgewählte Musikstücke
Kulturcafé Komm du, Buxtehuder Str. 13, 21073 Hamburg-Harburg

Der Abend beginnt um 20:00 Uhr.
Platzreservierung per Telefon: 040 / 57 22 89 52 oder E-Mail: kommdu@gmx.de


Eintritt frei / Hutspende


. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . *** ***** *** . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


Das Kulturcafé Komm du in Hamburg-Harburg:

Das Komm du ist ein kleines Kaffeehaus mit Bühne und regelmäßigen Kulturveranstaltungen. Neben einem vielfältigen Angebot an Kaffeespezialitäten, selbstgemachten Kuchen und täglich wechselndem Mittagstisch bietet es die Möglichkeit zu Begegnung und Diskussion, Spiele sowie ein Literatur- und Zeitungsangebot. Regelmäßig zwei- bis dreimal pro Woche finden kulturelle Events mit Live-Musik, Liedern & Lyrik, Lesungen, Vorträgen, Theater, Kleinkunst- und Tanzperformances sowie Ausstellungen statt.

Das Komm du ist geöffnet von Montag bis Freitag 7:30 bis 17:00 Uhr,
Samstag von 9:00 bis 17:00 Uhr und an Eventabenden open end.



Näheres unter:
[url]http://www.komm-du.de
[url]http://www.facebook.com/KommDu

Kontakt:
Kulturcafé Komm du
Buxtehuder Straße 13
21073 Hamburg
E-Mail: kommdu@gmx.de
Telefon: 040 / 57 22 89 52

Komm du-Eventmanagement
E-Mail: redaktion@schattenblick.de
Telefon: 04837 / 90 26 98


Das Kulturcafé Komm du lädt ein ...
Konzerte, Lesungen, Vorträge, Theater, Kleinkunst und Ausstellungen


Das Programm im Januar 2018
[url]http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/veranst/bktr1060.html

Das Programm im Februar 2018
[url]http://www.schattenblick.de/infopool/bildkult/veranst/bktr1079.html

Kulturcafé Komm du - Programmvorschau
[url]http://www.komm-du.de/vorschau.shtml

Sofern nicht anders angegeben gilt: Eintritt frei / Hutspende
.
»Schattenblick« hat folgendes Bild angehängt:
  • p_komm_du_180208-hanns_friedrich_arnold700x1000.jpg
  • Zum Seitenanfang
  • Bedanken
  • Facebook aktivieren

Es haben sich bereits 2 Gäste bedankt.