Sie sind nicht angemeldet.

Anzeige

  • Facebook aktivieren

1

Mittwoch, 18. Januar 2017, 03:08

Wer kennt sich mit Gebäudeversicherungen aus?

Hallo miteinander,

bei all den Versicherungen verliert man schnell den Überblick, vor allem wenn man sich nicht so gut auskennt. Eine Gebäudeversicherung wäre im Moment aber genau das richtige für mich. Auf gebaeudeversicherungvergleich.de habe ich mir schon einige Infos zum Thema geholt, da konnte ich auch einen Vergleich finden.

Hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit so einer Gebäudeversicherung und was sollte ich eurer Meinung nach bei der Entscheidung beachten? Eure Tipps würden mir sehr weiterhelfen

Vielen Dank im Voraus
Reden ist Silber, Ausreden sind Gold!
  • Zum Seitenanfang
  • Bedanken
  • Facebook aktivieren

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

2

Mittwoch, 25. Januar 2017, 12:06

Wichtig ist auch ob da in wie weit Elementarschäden/ z.B. auch Überspannung durch Blitzeinschlag abgesichert sind und nachfragen ob auch bei Brandstiftung, Vandalismus Versicherungsschutz besteht, ob evtl. Nebengebäude oder z.B. Gewächshäuser, Carport mitversichert sind. Die Hausratversicherung sollte natürlich zusätzlich abgeschlossen werden.
Dann gilt es bei den besten Paketen nur noch den günstigsten Preis zu ermitteln und ab. Ob die Wahl dann gut war, zeigt sich wie schnell und unkompliziert bei Schäden dann auch gezahlt wird und da ist es auch besser wenn Hausrat und Gebäude bei einer Gesellschaft versichert sind - wir hatten da bei einem WE Haus so nach Schäden durch eine Windhose eine schnellere Zahlung als der Nachbar - da hat jede der zwei Versicherungsgesellschaften versucht Grenzfälle auf die jeweils andere zuzuschieben.


Viel Glück und das es nie zum Schadensfall kommt
sculler
  • Zum Seitenanfang
  • Bedanken
  • Facebook aktivieren

Es haben sich bereits 6 Gäste bedankt.

3

Samstag, 6. Januar 2018, 01:32

Die Hausratversicherung muss jeder, meiner Meinung nach, abschließen, weil sie sich voll komm lohnt und wirklich alles abdeckt, was das Haus (Gebäude) angeht. So eine habe auch ich und deswegen mache ich mir wirklich keine Sorgen, was das Haus angeht.

Es ist nur wichtig, einen guten Anbieter zu finden, der seriös und vertrauenswürdig ist und der nicht nur übers Ohr hauen will. Solchen kann man am besten mit einer Vergleichsseite finden und damit den Überblick behalten.
Außerdem kann man sich da wirklich über das Thema schlaumachen und es leichter haben deshalb empfehle ich so einer Seite zu besuchen.


Grüß
  • Zum Seitenanfang
  • Bedanken
  • Facebook aktivieren